Drevodom Austria

Leben und Wohnen der besonderen Art

Montage beim Kunden

Am Bestimmungsort des Kunden angekommen, werden die LKWs vorerst komplett entladen. Diesbezüglich ist eine gewisse Lagermöglichkeit neben der Bodenplatte bzw. dem Kellerrohbau erforderlich. Im Anschluss werden die nummerierten Stämme für das Erdgeschoss verlegt, sodass vor der vor dem verlegen der Geschossdeckenbalken die Treppenkonstruktion eingebaut werden kann.Darauf folgend wird das Obergeschoss bzw. der Kniestock realisiert. Letztendlich erfolgt das Abbinden des Dachstuhles und die Sendwitsch-Verkleidung der Giebelseiten.



Die Endmontage des Naturstammhauses wird bis zur fertigen Dachkonstruktion von den Monteuren von CHALUPY AKZ, s.r.o. übernommen.
Die diesbezügliche Montagezeit am Bestimmungsort beträgt, je nach Hausgröße, zwischen 4 und 8 Tagen. Anschließend kann sofort mit der Dachschalung und Eindeckung begonnen werden.